Das Leben lehrt uns

Das Leben lehrt uns

Die Geschichte einer Sternentaucherin Dieser Text erschien zuerst auf dem Portal Ethik heute. Ingrid Leitner (1942 – 2017) erkrankte mit 15 an Kinderlähmung. Doch sie entdeckte die Freiheit des Geistes, des Lernens und der Kreativität. Ihre Autobiografie...
Gedanken zu Corona: Welche Vision des Menschen?

Gedanken zu Corona: Welche Vision des Menschen?

In der andauernden Corona-Krise werden Brüche in unserer Kultur und Lebenswelt sichtbar, die es zu heilen gilt. Welche Bruchstellen sind dies, welche Herausforderungen haben sich in dieser Krise gezeigt, und was können wir daraus lernen, für die weiteren...
Die Krise als Realitätsprüfung

Die Krise als Realitätsprüfung

Die Krise als Realitätsprüfung Achtsamkeit, Resonanz und Dialog im Dickicht der Informationen Dieser Text ist in einer kürzeren Version zuerst erschienen auf dem Portal „Ethik heute“ Im Zuge der Diskussion um den Umgang mit der Corona-Krise erreichen Ideen einer...
Corona als Vertrauensfrage

Corona als Vertrauensfrage

Begegnung mit dem Ungewissen Die Krise, die wir gerade durchleben, fragt nach unserem Vertrauen. Im Umgang mit Medien und Informationen sind wir zu einem bewussten Umgang mit unserem Vertrauen aufgefordert. Aber auch in existenzieller Hinsicht stellt sich die Frage...
„Being Different is a Superpower“

„Being Different is a Superpower“

Gedanken über den Wert des Andersseins Vor einiger Zeit postete die Klimaaktivistin Greta Thunberg auf Instagram einen Satz, der mich nicht mehr losgelassen hat. Sie schrieb: “I have Asperger’s syndrome and that means I’m sometimes a bit different from the norm. And –...